Startseite
  Suche 

 

Mitmachen:

Fordern Sie Wirtschaftsministerin Zypries auf, alle Rüstungsexporte an Staaten, die im Jemen Krieg führen, zu stoppen! mehr

Materialien:

Handreichung "Deutsche Rüstungsexporte" mehr

Materialien:

Aktionsflyer

Das Kampagnenfaltblatt zum Verteilen oder Auslegen an Infoständen mehr

Bücher:

Titelblatt von Grässlin, Harrich und Harrich-Zandberg: Netzwerk des Todes

Netzwerk des Todes - Das Enthüllungsbuch zum TV-Ereignis „Tödliche Exporte“ mehr

Bücher:

Schwarzbuch Waffenhandel - Wie Deutschland am Krieg verdient mehr.

Silly: Vaterland

Mit dem Song "Vaterland" möchte die Band Silly zum Nachdenken über Rüstungsexporte anregen.

© meinhardt.info

Baden-Würtemberg

Zwar befinden sich in Baden-Württemberg nicht die Unternehmenssitze der ganz großen Rüstungsriesen wie von EADS, Krauss Maffei-Wegmann oder Rheinmetall, dennoch sind hier jede Menge an Waffenschmieden, Fertigungsstätten großer Rüstungsunternehmen und Zulieferer ansässig. Hervorzuheben sei zum Beispiel nur der Kleinwaffenhersteller Heckler & Koch in Oberndorf am Neckar, dessen tödliche Exportprodukte überall auf der Welt zu finden sind.

Rüstungsatlas Baden-Württemberg

Der Rüstungsatlas Baden-Württemberg ist im Jahr 2012 erschienen. Er wird von der Informationsstelle Militarisierung e. V. (IMI) gemeinsam mit der DFG-VK Baden-Württemberg herausgegeben.

Er ist in vier Bereiche aufgegliedert:

  • Bundeswehr und Militär
  • Rüstungsstandort Baden-Württemberg
  • Forschung für Krieg und Sicherheit
  • Friedensbewegung und Protest

Der Rüstungsatlas Baden-Württemberg als PDF (kostenlos)

Außerdem kann man die Broschüre auch in gedruckter Form erwerben mehr

Nachrichten zur Rüstungsregion Baden-Württemberg

Doku "Vom Töten leben" in Oberndorf aufgeführt

Wolfgang Landgraeber hat unter dem Titel "Vom Töten leben" eine Dokumentation über die Waffenstadt Oberndorf am Neckar gedreht. Am 26. September wurde sie in Oberndorf gezeigt. Der Schwarzwälder Bote war dabei und berichtet ausführlich von der Aufführung und den Reaktionen darauf.

Oberndorf "Vom Töten leben": Viele fühlen sich provoziert, schwarzwaelder-bote, de, 28.09.2016

Siehe auch

Neue Doku von Wolfgang Landgraeber: "Vom Töten leben"

Am 7. Mai wurde der neue Dokumentarfilm "Vom Töten leben "des Filmemachers Wolfgang Landgraeber auf dem Dok.fest in München uraufgeführt.

Landgraeber gibt darin einen tiefen Einblick in das Innenleben der schwäbischen Waffenstadt Oberndorf am Neckar, wo die Waffenschmiede Heckler & Koch ihren Sitz hat, und offenbart die unglaublichen Widersprüche der Rüstungsproduktions- und Waffenexportpolitik von Deutschlands tödlichstem Unternehmen.

Als Preview ist der Film in Stuttgart am Mittwoch, 1. Juni 2016, um 18.00 Uhr im Atelier am Bollwerk zu sehen. Regisseur Wolfgang Landgraeber steht nach der Vorführung zum Gespräch zur Verfügung.

Einladung zur Preview in Stuttgart

Weitere Informationen

SWR2 Tandem extra: Die Waffen einer Stadt

SWR2 brachte am 23. September ein ausführliches Radiofeature über die Waffenstadt Oberndorf am Neckar, ihre Bewohner und die Waffenproduktion vor Ort.

SWR2 Tandem extra: Die Waffen einer Stadt, swr.de, 23.09.2015

Baden-Württemberg ist Nummer drei im deutschen Rüstungsbereich

Wie Michael Brzoska, Wissenschaftlicher Direktor des Hamburger Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik, gegenüber der Badischen Zeitung erklärt, ist Baden-Württemberg nach Bayern und Norddeutschland die Nummer drei in der deutschen Rüstungsbranche.

Waffenindustrie: Südwesten belegt Spitzenplatz beim Rüstungsexport, badische-zeitung.de, 28.04.2015