Nachrichten

Nachrichten

Sie finden hier eine Liste aller Nachrichten.
Sie können die Menge einschränken: Durch Klick auf das rechts stehende Themenbereiche 
können Sie bestimmte Kategorien auswählen und die lange Liste thematisch eingrenzen,
um einen schnelleren Überblick zu bekommen.

image-1744

Postkartenaktion: Rüstungsexporte in die Schranken weisen!

Machen Sie mit und fordern Sie mit uns ein Rüstungsexportkontrollgesetz, das seinem Namen gerecht wird.
image-1756

ExitArms-Datenbank: Waffenexporte in Kriegsgebiete

Die Umwelt- und Menschenrechtsorganisationen Facing Finance und urgewald haben unter www.exitarms.org eine neue Datenbank veröffentlicht. Hier findet man Unternehmen, die an Rüstungsexporten an Kriegsparteien beteiligt sind.
image-1757

Liste mit Waffenlieferungen an Ukraine veröffentlicht

Die Bundesregierung hat eine Aufstellung über alle gelieferten und geplanten „letalen und nichtletalen militärischen Unterstützungsleistungen“ für die Ukraine veröffentlicht.
Pace-Flagge

Friedensgutachten 2022 ist da

Das Friedensgutachten 2022 ist erschienen. In diesem Jahr steht darin natürlich der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine im Mittelpunkt, samt seinen weltweiten politischen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen.
image-1740

Informationsrechte zu Rüstungsexporten für Ukraine eingeschränkt

Die Bundesregierung lässt nur noch bestimmte Abgeordnete des Bundestages Rüstungsexportentscheidungen einsehen.
image-1739

Rüstungsexporte für Ukraine

Vom 24. Februar bis 19. April 2022 wurden Rüstungsgüter im Wert von mind. 190Mio. Euro genehmigt. Vereinfachte Verfahren sorgen für keine weitere statistische Erfassung.
image-1738

Rheinmetall-Chef zu Korruption im Russlandgeschäft

"Das Geld versickerte zwischen Kreml und der zuständigen russischen Verbindungsfirma. Wir waren da eher Opfer."
image-1737

Rheinmetall entrüsten! – Protestaktion zur Hauptversammlung

Die Friedensbewegung wird auch im Jahr 2022 die Hauptversammlung des Rüstungskonzerns Rheinmetall in Düsseldorf am Dienstag, dem 10. Mai 2022, kritisch begleiten.
image-1725

Rheinmetall- Russland- Geschäft unter Korruptionsverdacht

Nach Recherchen von WELT AM SONNTAG und dem Recherchezentrum Correctiv soll bei dem Gefechtsübungszentrum (GÜZ) für Russland Bestechungsgeld gezahlt worden sein. Der Export wurde wegen der Krim-Annexion 2014 jedoch gestoppt.
image-1724

Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien verlängert

Kleine Anfrage zeigt Stärken und Schwächen der neunen Bundesregierung im Umgang mit Jemen-Kriegsparteien und Rüstungsexporten