Nachrichten

Nachrichten

Sie finden hier eine Liste aller Nachrichten.
Sie können die Menge einschränken: Durch Klick auf das rechts stehende Themenbereiche 
können Sie bestimmte Kategorien auswählen und die lange Liste thematisch eingrenzen,
um einen schnelleren Überblick zu bekommen.

Bild von einem Militärlastwagen

Türkei: nur wenig Rüstungsexporte genehmigt

Die Bunderegierung hat vom 1. Januar bis 3. Dezember 2023 Rüstungsexporte in die Türkei in Höhe von nur rund 1,2 Millionen Euro genehmigt. Das geht aus ihrer Antwort auf eine Frage der Abgeordneten Sevim Dagdelen hervor.
image-1726

Ausfuhr von Kriegswaffen 2021

Im Jahr 2021 führten deutsche Rüstungsunternehmen Kriegswaffen im Wert von rund 1,5 Milliarden Euro aus. Fast zwei Drittel (61,2 Prozent; 918 Millionen Euro) dieser Lieferungen ging an Drittländer.
image-1691

Greenpeace: Kampfdrohnen mit deutschen Sensoren in Krisengebieten

Wie Greenpeace berichtet, sind Sensorensysteme des deutschen Rüstungsherstellers Hensoldt in türkischen Drohnen (Typ Bayraktar TB2) verbaut. Diese Drohnen werden laut Greenpeace weltweit in Krisenregionen eingesetzt.
image-1350

Fluchtursache: Waffen aus Europa

Das internationale Forschungsinstitut Transnational Institute (TNI) hat einen Bericht veröffentlicht, in dem der Zusammenhang zwischen europäischen Rüstungsexporten und der Flucht und Vertreibung von Millionen Menschen untersucht wird.
image-1502

Bundestag debattierte über Waffenexporte an Türkei

Am 29. Januar stimmte der Bundestag über mehrere Anträge zu deutschen Rüstungsexporten ab. Im Zentrum der vorangehenden Diskussion stand die Belieferung der Türkei mit deutschen U-Booten und anderen Rüstungsgütern sowie mit technischen Komponenten.
image-1510

Bundesregierung genehmigt weiterhin Waffenexporte in Türkei

Die Bundesregierung genehmigte 2020 Rüstungsexporte in die Türkei im Wert von 22,9 Millionen Euro. Das geht Medienberichten zufolge aus ihrer Antwort auf eine Anfrage an die Linkenpolitikerin Sevim Dagdelen hervor.
image-1521

Aufrüstung der türkischen Marine

Die Bundesregierung hat zwischen dem 1. Januar 2002 und dem 7. Oktober 2020 Rüstungsexporte an die türkische Marine im Wert von fast 522 Millionen Euro genehmigt. Das ist ihrer Antwort auf eine kleine Anfrage der Linken zu entnehmen.
image-1540

Türkei: Griechenland fordert Stopp deutscher Waffenexporte

Medienberichten zufolge fordert Griechenland von der Bundesregierung die Verhängung eines Waffenembargos gegenüber der Türkei.
image-1560

Libyen: Airbus wartet türkische Transportflieger

Airbus hilft der Türkei bei der Wartung von Militärflugzeugen und ermöglicht ihr damit, regelmäßig neue Waffen nach Libyen zu transportieren – trotz des UN-Waffenembargos.
image-1564

Deutsche Firmen helfen Türkei beim Aufbau ihrer Drohnenflotte

Die Türkei hat in den vergangenen Jahren ihre Drohnenflotte stark ausgebaut. Tatkräftige Unterstützung erhielt sie dabei von deutschen Firmen. Das ist einer Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linken zu entnehmen.