Startseite
  Suche 

 

Mitmachen:

Aktionspostkarte an Bundeskanzlerin Angela Merkel: Jemen | Made in Germany mehr

Mitmachen:


ENAAT-Petition: EU – Investiere nicht in Waffen! mehr

Materialien:

Kampagnenflyer

Das Kampagnenfaltblatt zum Verteilen oder Auslegen an Infoständen mehr

Bücher:

Titelblatt von Grässlin, Harrich und Harrich-Zandberg: Netzwerk des Todes

Netzwerk des Todes - Das Enthüllungsbuch zum TV-Ereignis „Tödliche Exporte“ mehr

Bücher:

Schwarzbuch Waffenhandel - Wie Deutschland am Krieg verdient mehr.

Silly: Vaterland

Mit dem Song "Vaterland" möchte die Band Silly zum Nachdenken über Rüstungsexporte anregen.

© meinhardt.info
Friedensbotschaft der Friedensgruppe Lüdenscheidt 2013: Menschenrechte achten - Waffenhandel ächten

Friedensgruppe Lüdenscheid

Jahresauftakt mit Plakataktion für Waffenhandelstopp

Die Friedensgruppe Lüdenscheid unterstützt zum Jahreswechsel und zum Weltfriedenstag am 1. Januar die „Aktion Aufschrei! - Stoppt den Waffenhandel“ mit einer Plakaktaktion vor den katholischen Kirchen Lüdenscheids.

Die kreative Aktion und das auffällige Plakat fanden große Beachtung. So berichten gleich zwei Zeitungen:
die Lüdenscheider Nachrichten am 02.01.2013 und die
Westfälische Rundschau am 4.01.2013.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite
www.friedensgruppe-luedenscheid.de