Eurocopter

Eurocopter ist unter dem Namen Airbus Helicopters jetzt Teil der Airbus Group (bis 2013 EADS).

Eurocopter ist ein deutsch-französisch-spanischer Konzern und ein Geschäftsbereich der EADS; Gründung 1992.

Eurocopter ist weltweite Nummer eins am zivilen und militärischen Hubschraubermarkt mit einem Umsatz von 4,6 Milliarden Euro, Aufträgen über 344 neue Hubschrauber und einem Anteil von 52 Prozent am zivilen und halbstaatlichen Markt. Zusammengerechnet stellen die Produkte der Gruppe einen Anteil von 30 Prozent am gesamten weltweiten Hubschrauberbestand. Ihre starke weltweite Präsenz unterstützen 18 Tochtergesellschaften in fünf Erdteilen sowie ein dichtes Netz von Vertriebspartnern, zugelassenen Vertragshändlern und Wartungszentren. Gegenwärtig sind mehr als 10.500 Eurocopter-Hubschrauber für über 2.800 Kunden in mehr als 140 Ländern in Betrieb. Eurocopter ist der Hersteller mit der weltweit größten Auswahl an Zivil- und Militärhubschraubern. Die Eurocopter-Gruppe beschäftigt rund 15.600 Mitarbeiter.

Nachrichten

  • image-1085

    Protestaktion in Karlsruhe

    Anlässlich der SIG-Sauer-Verhandlung beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe fanden am 1. Juli unter dem Motto „Deutsche Waffen töten in Kolumbien“ im Stadtzentrum von Karlsruhe bildstarke Protestaktionen statt.

    mehr
  • image-1427

    SIG Sauer muss 11 Millionen Euro zahlen

    Im Fall illegaler Kleinwaffenexporte über die USA nach Kolumbien hat der Bundesgerichtshof die Waffenschmiede SIG Sauer zu einer Zahlung von mehr als 11 Millionen Euro verpflichtet und damit das Urteil des Landgerichts Kiel weitestgehend bestätigt.

    mehr
  • image-1087

    Dossier zu SIG-Sauer-Pistolen in Kolumbien

    Anlässlich des Urteils des Bundesgerichtshofs im Fall illegaler Pistolenexporte von SIG Sauer nach Kolumbien hat terre des hommes ein Dossier vorgelegt, das schwere Menschenrechtsverletzungen und Straftaten mit deutschen Pistolen in Kolumbien belegt.

    mehr