Aktion Aufschrei Waffenhandel

  • image-1783

    Keine Waffen in Kriegsgebiete

    Die gestern bekannt gewordenen Rüstungsexportgenehmigungen des Bundessicherheitsrats u.a. nach Saudi-Arabien, in die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten sind ein Schlag ins Gesicht all derjenigen, die den Versprechungen einer tatsächlich…

    mehr
  • image-1780

    Rüstungsexportkontrolle verschärfen, statt aufweichen!

    Verteidigungsministerin Lambrecht ist dafür, die deutsche Rüstungsexportkontrolle zu lockern, um europäische Kooperationsprojekte „trotz“ deutscher Beteiligung attraktiver zu machen. Aufschrei-Sprecherin Christine Hoffmann widerspricht dem vehement.

     

    mehr

Veranstaltungen

Mitglieder des Deutschen Bundestages können an die Bundesregierung “Parlamentarische Anfragen” stellen. Dokumentiert werden hier die Fragen und Antworten, die Waffenexporte zum Thema haben. Weitere Informationen.

Mitgliedsorganisationen der Kampagne in der Nähe des eigenen Wohnortes suchen.

Die Bundesregierung berichtet über ihre Rüstungsexportpolitik in den Rüstungsexportberichten. Kritisch mit der Rüstungsexportpolitik der Bundesregierung setzt sich z.B. die GKKE in ihren jährlichen Berichten auseinander. Hier geht es zu den Berichten.